Unsere Jugend ist uns wichtig!

Schon seit über 50 Jahren organisiert und fördert der Oberlandler Gauverband die alpenländische Volksmusik beim alljährlichen Jugendsingen und Musizieren. Jedes Mal kommen viele Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Gauverband auf Einladung der beiden Gaumusikwarte Hans Seestaller und Bernhard Lederer zusammen, um vor Publikum ihre einstudierten Musikstückln und Lieder vorzutragen.

 

Einzelne Gaugruppen veranstalten jährlich Jugendnachmittage bzw. Jugendplatteln, bei denen die Kinder und Jugendlichen die bei den Plattlerproben in ihren Vereinen erlernten Plattler und Trachtentänze auch vor Publikum vorstellen können.

Auch bei Trachtenwaldfesten treten viele Jugendgruppen auf der Bühne auf.

Tracht und Brauchtum sollen schließlich lebendig bleiben und in der Öffentlichkeit dargestellt werden.

 

Die einzelnen Fotoberichte zur Jugendarbeit finden Sie im »Archiv.

 

Download
Anmeldeformular fürs Jugendsingen und -musizieren
Anmeldeformular_Jugendsingen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.1 KB

65 Jugendleiter bei einer Schulung 2017 in Kreuth-Scharling
65 Jugendleiter bei einer Schulung 2017 in Kreuth-Scharling